Close

Alte Liebe rostet nicht

Neulich hab ich bei weisnaehschen ein wunderbares Shelly-Kleid gesehen und mich dabei erinnert, dass ich dieses Schnittmuster auch noch tief in der Rumpelkiste liegen habe. Es war das erste Schnittmuster, das ich mir gekauft habe…eine gefühlte Ewigkeit ist´s her…!

Jedenfalls hab ich gleich Lust bekommen, Shelly auch mal als Kleid auszuprobieren.

Und was soll ich sagen? Ein sehr gemütliches und vielseitiges Kleid ist entstanden!

Genäht ist es aus dem „Big Flowers“-Jersey von Lillestoff. Obwohl der Jersey eher leicht ist, kann man ihn auch im Winter mit Cardigan und Strumpfhose gut tragen. Und im Frühling/Sommer/Herbst natürlich auch… 😉

 

Aufgehübscht hab ich das Kleid noch mit einem gelben Flower Power-Plott, damit es nicht ganz so grau daherkommt.
Hier nochmal die „Zutaten“:
Stoff: „Big Flowers“ von Lillestoff
Schnitt: „Shelly“ von jolijou (über Farbenmix)
Plott: selbst erstellt, Folie von Plottermarie

verlinkt bei:
LilleLiebLinks
selbermachen-macht-gluecklich
RUMS

4 thoughts on “Alte Liebe rostet nicht

  1. WOW!
    Ein super schönes Wohlfühlkeid!
    Würde genauso auch in meinem Kleiderschrank passen…lach
    Den Schnitt kannte ich noch gar nicht.
    Und Dein Plott ist genial….wirklich eine tolle Idee!
    Ich wünsche Dir ein entspanntes, gesundes, zufriedenes und kreatives Neues Jahr.
    Ganz liebe Grüße Katrin

  2. Liebe Katrin,
    Danke Dir!!!
    Ja, die Shelly hab ich ganz am Anfang rauf und runter genäht, auch toll als einfaches T-Shirt…
    Ich wünsche Dir auch nur das allerbeste für 2017!
    Liebe Grüße
    Andrea

  3. Was für ein hübsches Kleid! Ich mag solche Schnitte besonders gern wo das Kleidungsstück toll aussieht, der Wohlfühlfaktor aber trotzdem nicht fehlt. Liebe Grüße und viele kreative Ideen für 2017. Karin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*