Close

Kleiderliebe

Diesen Schnitt habe ich schon gefühlte 1000 mal bei diversen Näh-Damen bewundert.

Wirklich bewundert!

Aber wer mich kennt, weiß, dass ich nicht wirklich der Kleidertyp bin.

Doch ich war so richtig angefixt und musste jetzt doch mal dieses „Wunderkleid“ nähen…

Das Schnittmuster „Kleiderliebe“ ist von Jojolino und ein wunderbar einfacher Schnitt. Man kann die Rocklänge frei wählen und so alle Längen – von Mini bis Maxi- nähen.

Weil die Raffung bei Modal besonders schön fällt, habe ich mich für diesen wunderbar schlichten Stoff „Pfingstrose Kombi“ von Lillestoff (Design: Nestgezwitscher ) entschieden. Er wird im Frühjahr nochmal neu aufgelegt.

In Ermangelung eines passenden Gürtels habe ich einfach eine geflochtene Lederkordel (von Homemade-by-Steffi) umgebunden und verknotet.

Ich mag das Kleid wirklich gern und freue mich schon auf eine passende Gelegenheit, es anzuziehen…

verlinkt bei:

After Work SewingRUMS

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

1 thought on “Kleiderliebe

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

%d Bloggern gefällt das: