Close

Wie aus Omas alter Tischdecke und Küchenfliesen ein Lieblingskleid wurde

Donnerlüttchen! Dieses Schnittmuster muss man diesen Sommer einfach haben!

Es ist der neueste Streich von Rabaukowitsch und nach #fjola für mich ein weiteres must-have!

Solche Schnitte liebe ich einfach, immer mit dem gewissen Etwas, ein bisschen retro und (ganz wichtig!): bequem!

Das „Donnerlüttchen“ kann entweder als Top oder als Kleid genäht werden. Durch die Passe am Rücken bietet es die Möglichkeit, Akzente zu setzen. Es gibt ganz verschiedene Varianten: Knopfleiste, Tropfenausschnitt oder eben ein besonderer Stoff. Und die seitlichen Tunnelzüge machen das Kleid zu etwas ganz Besonderem.

Besonders schwer getan habe ich mich diesmal mit dem Einfassen. Irgendwie wollte es mit Bündchen nicht so recht hinhauen und wellte sich bei meinem Probeexemplar ganz fürchterlich. (Jetzt hab ich eben ein neues Schlafi-Oberteil… 😉 )

Ich hatte zwischenzeitlich richtig Schiss, alles zu verhunzen. Aber nach viel Rumprobieren hab ich jetzt die passende Einstellung für meine Maschine gefunden und mit Jersey funktioniert das Einfassen auch ganz wunderbar.

„Kitchen Tile“ ist ein ganz besonderer Biojersey von Lillestoff // Miss Patty. Ich liebe ja blau-weißes Geschirr im Hollandstyle total! Lang bin ich um diesen Stoff herumgeschlichen…und dann kam Donnerlüttchen!

Spontan hatte ich die Idee die hintere Passe aus einem blau-weiß karierten Geschirrtuch zu nähen, aber der Farbton hat nicht gepasst.

Da hab ich ein bisschen in meinen Kisten gewühlt und die alte Tischdecke von der Oma meines Mannes hervorgekramt.

Und das passte einfach wie A… auf Eimer!

Hach, da freut sich mein Sammlerherz, wenn so besondere Stücke ihre Bestimmung finden!

Ich bin ganz verliebt in mein neues Sommerkleid und mag es gar nicht mehr ausziehen!

verlinkt bei: After Work SewingBiostoff-Linkpartyich näh bioDu für Dich am DonnerstagSew LaLa

10 thoughts on “Wie aus Omas alter Tischdecke und Küchenfliesen ein Lieblingskleid wurde

  1. Was für ein hübsches Kleid! Ich liebe es auch, so kleine Besonderheiten einzubauen, kann also deine Freude gut nachvollziehen. Und den Stoff finde ich auch sehr schön!

    1. Liebe Janine,
      Dankeschön, freut mich wenn’s Dir gefällt!!! Ich mag es auch wahnsinnig gerne.
      Liebe Grüße
      Andrea

  2. Das Kleid ist richtig cool!!!!! Ich würde es genau so nehmen… müsste ich wohl selbst ran… besondere stoffreste hätte ich auch. Hmmm danke für die Inspiration! Lg Sarah

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: